Hauptseite    Pflege    Eingliederung    Sucht    Ehrenamt · Familie · Migration    Der Verband

Flüchtlingsberatung

Wir über uns

Referatsleitung
Ziele & Inhalte
Aktuelles & Termine
Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Ehrenamt

Unterstützung in der Flüchtlingsarbeit
Freiwilligen-Zentrum
Gemeindesozialarbeit
Aachener Klinikhilfe

Kompetenzfeld Familie

Kurangebot
JutE
Moliri
Brückenschlag
Familienfeuerwehr
Familienpaten Baesweiler
Familienpflege
Weitere Unterstützung

Senioren

Seniorenerholung
Begegnungsstätten

Fachdienst für Integration und Migration

Selbstverständnis
Flüchtlingsberatung
 
  Unsere Ziele
  Aufgabenfelder
  Kontakt
Clearingstelle
Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer
Integrationsagentur
Café International
Jugendmigrations-
dienst
Rückkehrberatung NRW

Stadtteilarbeit
Aachen-Nord:
Abgeschlossene Projekte

Projekt Rehmviertel
MAST - Migrantinnen Arbeit im Stadtteil
Referats-Startseite
Impressum
Datenschutz

Unsere Aufgabenfelder

Soziale Sicherung

Wir helfen bei Problemen in Zusammenhang mit dem Bezug von Sozialleistungen wie Sozialhilfe (AsylbLG oder SGB XII), Grundsicherung für Arbeitssuchende (SGB II) und informieren über weitere mögliche Unterstützungsleistungen.

Familienzusammenführung

In der Familienzusammenführung sind wir dabei behilflich, Ehegatten oder leibliche Kinder zu dem in Deutschland lebenden Familienmitglied nachreisen zu lassen.

Umverteilung

Beratungen und Hilfe bei Umverteilung: Viele Asylbewerber und geduldete Menschen haben ihre nächsten Familienangehörigen irgendwo in Deutschland. Wir bemühen uns, dass Familienangehörigen, trotz der bestehenden Residenzpflicht, durch Umverteilung durch die zentrale Umverteilungsstelle Unna-Massen zusammen leben können.

Integration und Arbeit

Werden aus Flüchtlingen nach jahrelangem Aufenthalt anerkannte Asylbewerber oder sie leben in Deutschland, weil sie aus verschiedenen Gründen nicht abgeschoben werden können, beginnt der lange Weg einer Aufenthaltssicherung von einer Aufenthaltsgestattung oder Duldung zu einer Aufenthaltserlaubnis, die es den Menschen möglich macht, eine Arbeitsstelle annehmen zu können. Wir zeigen ihnen Wege der Jobsuche und sind behilflich bei der Wohnungssuche, auch bereits in der Phase des noch ungeklärten Aufenthalts.

Beratung bei Erziehungsschwierigkeiten und Problemen im Umgang mit Ämtern und Behörden

Kinder und Jugendliche, die zwischen zwei Kulturen leben, verlieren gelegentlich die Orientierung, was dazu führt, dass sie durch Verhaltensstörungen, Lernschwierigkeiten oder massive Schulprobleme auffallen. In solchen Fällen bieten wir an, Lehrer, Eltern und Kinder zu beraten. Manchmal sind Gespräche mit dem Jugendamt, dem Familiengericht oder dem Schulamt notwendig.

Formularhilfe und Begleitung bei Behördengängen

Immer wieder wird unsere Hilfe angefragt, um in Wort und Inhalt Behördenbriefe zu übersetzen und zu verstehen oder Anträge auszufüllen. Manchmal muss jemand auch bei der Ausländerbehörde, dem Sozialamt oder anderen Ämtern persönlich begleitet werden, wenn besonders schwierige Probleme zu bewältigen sind.