Hauptseite    Pflege    Eingliederung    Sucht    Ehrenamt · Familie · Migration    Der Verband

Familienpflege

Caritas-Pflegestationen:
Pflege im Alter

Pflegefall - was nun?
Unsere Leistungen
Ihre Pflegestation
Hilfe für Angehörige
Kontakt

HausNotRuf

Unser Angebot
Pakete
Kontakt

Ambulanter Palliativ-Pflegedienst

Das Leben bejahen
Palliativ-Pflege
Menschen helfen
Kontakt

Familienpflege

Grundidee
Unsere Leistungen
Kontakt

Wir über uns

Leitbild
Qualitätsmanagement
Referatsleitung
Offene Stellen
Referats-Startseite
Impressum
Datenschutz
Weil Familie wichtig ist

Unterstützung für Familien in Belastungssituationen

Eltern - immernoch überwiegend Mütter – sind oft Managerinnen eines komplexen Systems. Sie sind täglich vielfältigen, zum Teil widersprüchlichen Verhaltens- und Rollenerwartungen ausgesetzt.

Permanente Überlastung durch familiäre Probleme, Erziehungsschwierigkeiten oder finanzielle Belastungen führen zu gesundheitlichen Störungen und Erkrankungen, die die Familie allein nicht mehr auffangen kann.

Hier setzen unsere Hilfsangebote für Familien an.

Wir möchten weiter helfen können.
Mit Ihrer Spende für den Caritas-Kinderfonds ermöglichen Sie z.B. einem Kind geregelte Mahlzeiten zuhause im Kreise der Familie.

Jetzt Glück spenden!

Der Einsatz einer Familienpflegerin kann der Familie helfen, eine akute Notsituation zu überwinden und mit neuer Kraft den Alltag wieder zu ordnen. Durch die gezielte Beratung und Vermittlung in eine Kur mit oder ohne Kinder werden Körper, Geist und Seele wieder ins Gleichgewicht gebracht, und gestärkt können neue Perspektiven für die Bewältigung des Alltags entwickelt werden.


Kriseninterventionen für Familien mit schweren Erkrankungen

Seit Mai 2010 bieten wir das besondere Projekt "Kriseninterventionen für Familien mit schweren Erkrankungen" an.

Das neue Projekt richtet sich an besonders belastete Familien, insbesondere an die, deren Elternteil oder beide Eltern psychisch oder an einem Krebsleiden erkrankt sind. Hier wollen wir die Eltern entlasten, dafür sorgen, dass die Kinder gut versorgt sind, und besonders allen in der Familie emotionalen Halt geben.

Wir danken herzlich der Auerbach Stiftung für die überaus großzügige Unterstützung! Nur durch diese enorme Förderung können wir dieses neue Angebot für die in Not geratenen Familien vorhalten.

www.auerbach-stiftung.de
Frankenstraße 152, 90461 Nürnberg
Telefon 01805 - 28 37 22
info@auerbach-stifung.de